Mainzer Radsport Verein 1889 e.V.
Mainzer Radsport Verein 1889 e.V.

Aus dem Vereinsleben

Jahresfeier 2016

 

Zahlreiche Vereinsmitglieder hatten am letzten Sonntag den Weg in die Radsporthalle Mainz – Hechtsheim gefunden. MRSV- Vorsitzender Volker Jaquet begrüßte die Anwesenden sehr herzlich. In einer kurzen Ansprache, in welcher er das Radsportjahr Revue passieren ließ ging er auch auf die Aktivitäten des kommenden Jahres ein.

So wird der MRSV am 12.03.2016 zum ersten Mal seit vielen Jahren eine RTF mit Strecken bis zu 115 km  Länge ausrichten.

Parallel hierzu gibt es auch die Premiere einer CTF, um dem wachsenden Bedarf an Angeboten für das MTB und Cyclo Cross- Rad gerecht zu werden.

Weiterhin ist die Austragung eines offiziellen Bergzeitfahrens auf die Hallgartener Zange vorgesehen. Hierzu wurden schon erste Gespräche geführt.

Ein weiterer Programmpunkt war die Ehrung der Helfer sowie der erfolgreichen aktiven Radsportler in der Radtouristik und bei zahlreichen Radrennen.

Aufgelockert wurde die Veranstaltung durch einige Berichte und Filmeinspielungen zum VIACTIV MTB Rhein Main Cup, dem Cape Pioneer Trek Etappenrennen in Südafrika und dem Roc D-Azur MTB Rennen in Südafrika.

Allgemein gelobt wurde die Menüauswahl mit hervorragenden Vor-, Haupt- und Nachspeisen, die allesamt frisch zubereitet wurden. (SL mehr buffet)

Dieter Muhn hatte erneut eine Jahresbroschüre erstellt, die jedem Anwesenden überreicht wurde.

Link zum Jahresheft

05.10.2016

Spende des MRSV

an das Projekt "Sport bei Kindern mit Krebs"

„Man sollte als Sportler immer auch an diejenigen denken, denen es nicht so gut geht.“

Nach diesem Motto wollen sich die veranstaltenden Vereine der Rennserie VIACTIV MTB Rhein-Main Cup  für die Verwirklichung von verschiedenen gemeinnützigen Projekten in der Region einsetzen. Mit Erfolg: Nicht nur bei den Kinder- und Jugendrennen gab es in diesem Jahr steigende Teilnehmerzahlen, sondern auch bei den Benefizrennen standen meist mehr Sportler an der Startlinie als in den Vorjahren.

Der Mainzer Radsportverein  hatte sich entschlossen in diesem Jahr das Projekt "Sport bei Kindern mit Krebs" der Kinderkrebshilfe Mainz mit den Einnahmen aus seinem Erwachsenenrennen zu unterstützen.

Fast 50 Erwachsene und U19- Fahrer beteiligten sich am Benefizrennen. 

Und so konnten Frau Stefanie Krass, Vorstandsassistentin der Kinderkrebshilfe Mainz, sowie  Prof. Dr. med. Jörg Faber vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsklinik Mainz, im Rahmen einer symbolischen Übergabe durch den Vereinsvorsitzenden Volker Jaquet einen Reinerlös von 500,00 € entgegennehmen.

Spenden darf jeder!

 

   Erst seit Kurzem ist bekannt, dass Bewegung und Sport den Heilungsprozess bei einer Krebserkrankung fördern können. Deshalb werden vermehrt Sportangebote für Krebspatienten durchgeführt. Für Kinder und Jugendliche mit einer Krebserkrankung gibt es weltweit bisweilen allerdings nur sehr wenige Sportangebote. So wurde 2011 ein Sportprojekt am Kinderkrebszentrum Mainz ins Leben gerufen – eines der ersten weltweit.

Im Rahmen des Projektes erfolgt ein auf das Alter und das Therapiestadium der Kinder und Jugendlichen abgestimmtes Sport- und Bewegungsangebot, um die Patienten zu Bewegung zu motivieren, von der Erkrankung abzulenken und aus der Abgeschlagenheit, die häufig mit einer Krebserkrankung einhergeht, zu führen.

Mit Spaß an Bewegung kann der Körper bei den Sporteinheiten während und nach der Therapie gestärkt werden. So werden beispielsweise Sportspiele, Ausdauertraining und Krafttraining altersgerecht, abwechslungsreich und individuell gestaltet durchgeführt.

Kindern auf die Beine helfen

Viactiv- MTB Rhein-Main Resumee

30.09.2016 - 08.10.2016       

Damentour    Passau nach Wien.

Bericht im Jahresheft

Hier finden Sie uns

Mainzer Radsportverein

1889 e.V.

Harald Friedrich
Heiligkreuzweg 85
55130 Mainz

Monatsversammlungen

2. Montag im Monat

Radsporthalle

Mainz-Hechtsheim
Heuerstrasse 42,

Eingang Anna-Stenner-Straße
55129 Mainz-Hechtsheim

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mainzer Radsportverein 1889 e.V.